4. Etappe Spycher Roggwil: Hofmatten Neubau

Die Genossenschaft Alterswohnungen bim Spycher hat bereits 3 Etappen mit Alterswohnungen in den vergangenen Jahren in Roggwil realisiert. Insgesamt sind 34 Wohnungen in unterschiedlichen Grössen und 12 zusätzliche Pflegeplätze entstanden. Seit längerem besteht ein Ausbauprojekt für eine  4. Etappe. Diese umfasst weitere 21 Pflegeplätze für Kurz-, Ferien- oder Langzeitaufenthalte, 6 Wohnungen, Büroräumlichkeiten und eine Physiotherapie.

Jetzt geht es an die Umsetzung. Auf dieser Seite finden Sie laufend den aktuellen Stand der Arbeiten.

Für Rückfragen:
Genossenschaft Alterswohnungen bim Spycher, 062 929 02 79, info@bim-spycher.ch

Information zur Vermietung der neuen Alterswohnungen

Liebe Roggwilerinnen und Roggwiler

Zum eben begonnenen neuen Jahr 2020 wünschen wir Ihnen alles Gute.

Gerne berichten wir Ihnen über den Fortschritt unseres Neubaus, der 4. Etappe der «Alterswohnungen bim Spycher». Im Hofmätteli entsteht gegenwärtig neuer Wohnraum. Konkret sind das 21 Pflegezimmer, welche durch das Alterszentrum Spycher betrieben werden. Dazu kommt eine Physiotherapiepraxis, betrieben von Maren Panzirsch von der Physiotherapie Lanz. Ebenfalls untergebracht werden die Büroräumlichkeiten des regionalen Sozialdienstes. Und in den beiden obersten Geschossen realisieren wir attraktiven Wohnraum für Seniorinnen und Senioren. Es entstehen 2 ½, 3 ½ und 4 ½ Zimmerwohnungen nach dem bewährten Bonacasa-Standard.

Die Bauarbeiten schreiten plangemäss voran. Wir freuen uns, die Räumlichkeiten am 15. Juni 2021 den Benutzerinnen und Benutzern übergeben zu können. Für die Flächen der Pflege-zimmer, des regionalen Sozialdienstes und der Physiotherapie haben wir bereits seit längerem unterzeichnete Mietverträge.

Um unseren künftigen Bewohnerinnen und Bewohnern eine langfristige Planung ermöglichen zu können beabsichtigen wir, im Frühjahr 2020 bereits die Mietverträge für die Wohnungen abzuschliessen. Interessentinnen und Interessenten sind freundlich eingeladen, sich bis spätestens 31. März 2020 bei unserer Verwalterin Maja Scheidegger (Telefon 062 929 02 79 oder maja.scheidegger@besonet.ch) zu melden. Maja Scheidegger kann Ihnen auch allfällige Fragen beantworten. Im Verlaufe des April/Mai 2020 werden wir dann die Wohnungen vergeben und die entsprechenden Verträge abschliessen.

Unser Angebot ist ein Erfolg. Wir realisieren attraktiven Wohnraum an einer zentralen Lage. Dazu kommen verschiedene Dienstleistungen, welche bei Bedarf in Anspruch genommen werden können. Die Nähe zum und die gute Zusammenarbeit mit dem Alterszentrum Spycher sind sehr hilfreich. Alle Wohnungen der 1. bis 3. Etappe sind belegt. Wir sind überzeugt, dass auch die 4. Etappe bald voll vermietet sein wird.

Genossenschaft Alterswohnungen bim Spycher

Markus Meyer, Präsident

Bauarbeiten September 2020

Bauarbeiten August 2020

Bauarbeiten Juli 2020

Bauarbeiten Juni 2020

Bauarbeiten Mai 2020

Bauarbeiten Januar 2020

In wöchentlichen Bausitzungen trifft sich die Bauherrschaft, vertreten durch Ueli Kurt, mit dem Bauleiter und den verschiedenen Teams. Der Baufortschritt enspricht dem Bauprogramm und macht gute Fortschritte.

Bauarbeiten Dezember 2019

Baustelleneinrichtung

Spatenstich am 30. September 2019

Vorarbeiten 4. Etappe

©2020 Alterzentrum Spycher